Skip to Content

Rift feiert 10 fantastische Jahre mit einem Monat voller Events!

Feierlustige können sich auf wertvolle Preise und Spielspaß in dem fantastischen MMORPG freuen.

Hamburg, 30. März 2021 - gamigo lädt seine Spieler zum 10-jährigen Jubiläum seines beliebten Online-Rollenspiels Rift ein. Die Party beginnt mit dem jährlichen Carnival of the Ascended für 2021, der ab sofort bis zum 22. April läuft. Es wartet Spaß für alle und einige Überraschungen auf dem Weg. 

Die Spieler können ein Jahrzehnt voller Erinnerungen mit dem Tenth Anniversary Cape und dem besonderen Tenth Anniversary Cake feiern, der einen süßen Raid-Buff bietet. Für alle, die etwas mehr Schalk im Nacken haben, kann der ausgefallene Festtagskuchen für alle zum Probieren platziert werden, und zwar mit einem ausgefallenen Twist: Alle verwandeln sich in Karnevalseinhörner und können die Errungenschaft Celebration Rush freischalten. 

Weitere Änderungen, die in dieser Woche ins Spiel kommen, sind: 

  • Ein Trio von neuen Artefakt-Sets gefüllt mit süßen Belohnungen für ihre Vervollständigung während des Events. 
  • Der Guardian Valmeras und die Defiance Warhorses können mit Auroral Doubloons oder Credits erworben werden. 
  • Einmal freigeschaltet, beinhaltet der Ascended Trillian Lockwert 11 neue Minion-Missionen, welche die Geschichte der Old Ascended erzählen. 

Alle Details zum diesjährigen Jubiläums-Event stehen auf der offiziellen Rift-Website

Über gamigo group

Die gamigo group ist einer der führenden Publisher von Mobile- und Online-Spielen in Europa und Nordamerika. Das vielfältige Portfolio von gamigo umfasst Free-to-play-Titel wie ArcheAge, RIFT, Trove und Aura Kingdom sowie den Buy-to-play Titel ArcheAge: Unchained. Mit über 400 Mitarbeitern ist gamigo eines der größten deutschen Unternehmen in der Spielebranche. Neben den fünf deutschen Standorten in Hamburg (Hauptsitz), Berlin, Köln, Münster, Darmstadt betreibt die gamigo group weitere Niederlassungen in Warschau (Polen), Istanbul (Türkei), Seoul (Süd-Korea), Redwood City, Austin, Bellevue und New York (USA). Zur group gehören neben der gamigo AG u.a. die Töchter Aeria Games, WildTangent sowie die Marken Infernum, Intenium, Looki und Poged. gamigo ist in der Vergangenheit sowohl organisch als auch durch die über 25 Akquisitionen gewachsen, die seit 2013 getätigt worden sind. Darunter befanden sich Spieletitel-, Medien- und Technologie-Unternehmen sowie individuelle Spiele-Assets.



gamigo group
gamigo AG
Behringstraße 16b
22765 Hamburg – Germany