Skip to Content
Grand Fantasia Patch 35: Ultimate Force führt zusätzlichen Endgame-Content, saisonale Events und mehr ein

Grand Fantasia Patch 35: Ultimate Force führt zusätzlichen Endgame-Content, saisonale Events und mehr ein

 

Hamburg, 22. September 2021 – gamigo kündigt die Veröffentlichung des „Patch 35: Ultimate Force“ für ihr MMORPG Grand Fantasia an. Der Patch führt neuen Endgame-Content für Stufe-100-Charaktere, Events zur Feier der Mittherbst-Saison, und weitere Quality of Life-Verbesserungen ein.

Der Patch 35 für Grand Fantasia beinhaltet:

  • Unbegrenzte Macht!: Sobald Spieler Stufe 100 erreicht haben, schalten sie einen neuen Spezialisierungs-Skill-Typ frei. Spieler, die eine bestimmte Anzahl von Spezialisierungspunkten investieren, können den Level der Spezialisierungsfähigkeiten verbessern und ihr volles Potenzial entfalten.
  • Mittherbstfest – Der Dämonenbaum: Ein Baumdämon macht eine Bruchlandung auf Saphael auf der Suche nach Rache, nachdem er Zehntausende Jahre an Schmerz erlitten hat. Es liegt nun an den Spielern, ihn von der Zerstörung von allem abzuhalten. Dies wird den Spielern zusätzlich zur Rettung der Welt eine hübsche Belohnung einbringen.
  • Mittherbstfest-Event: Spieler müssen mehrere Quests erfüllen, um einen Glücksbeutel zu verdienen, der ein neues Kopfkostüm enthalten kann.
  • Quality of Life-Verbesserungen: Mehrere Updates wurden in Grand Fantasia implementiert, die helfen, die Spielerfahrung zu optimieren. Beispielsweise neue Möglichkeiten, um einen Quill-Kristall auf der Alten Siwa-Insel zu erhalten; Hyperlinks, die anderen Spielern Koordinaten geben, um einen NPC oder ein Monster leichter zu finden; eine Aktualisierung für das Rekrutieren von Teammitgliedern; und noch viel mehr.

Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Website zu Grand Fantasia.

 

Über gamigo group

Die gamigo group ist einer der führenden Publisher von Mobile- und Online-Spielen in Europa und Nordamerika. Das vielfältige Portfolio von gamigo umfasst Free-to-play-Titel wie ArcheAge, RIFT, Trove und Aura Kingdom sowie den Buy-to-play Titel ArcheAge: Unchained. Mit über 400 Mitarbeitern ist gamigo eines der größten deutschen Unternehmen in der Spielebranche. Neben den fünf deutschen Standorten in Hamburg (Hauptsitz), Berlin, Köln, Münster, Darmstadt betreibt die gamigo group weitere Niederlassungen in Warschau (Polen), Istanbul (Türkei), Seoul (Süd-Korea), Redwood City, Austin, Bellevue und New York (USA). Zur group gehören neben der gamigo AG u.a. die Töchter Aeria Games, WildTangent sowie die Marken Infernum, Intenium, Looki und Poged. gamigo ist in der Vergangenheit sowohl organisch als auch durch die über 25 Akquisitionen gewachsen, die seit 2013 getätigt worden sind. Darunter befanden sich Spieletitel-, Medien- und Technologie-Unternehmen sowie individuelle Spiele-Assets.



gamigo group
gamigo AG
Behringstraße 16b
22765 Hamburg – Germany