gamigo enthüllt die Gewinner seines fantastischen Cosplay-Wettbewerbs!

Über drei verschiedene Kategorien und fünf Spiele hinweg hat gamigo die zehn besten Kostüme seines jährlichen Wettstreits bekannt gegeben.

Hamburg, 17. Mai 2021 - Während Live-Veranstaltungen weiterhin ausfallen, lud gamigo seine Spieler stattdessen zu einem fantasievollen Online-Cosplay-Wettbewerb ein. Hier mussten sie ihre Näh- und Bastelkünste unter Beweis stellen und großartige Preise gewinnen.

Zur Auwahl standen Kostüme aus fünf verschiedenen Spielen in den Kategorien Fantasy, Anime und Rogue-lite. Eifrige Zauberer, Krieger und wagemutige Bogenschützen konnten in die Rolle einer ihrer Lieblings-MMO-Charaktere aus Aura Kingdom, Fiesta Online, Grand Fantasia und ArcheAge schlüpfen, während taktisch veranlagte Kandidaten sich stattdessen von einem ihrer Helden aus Atlas Rogues inspirieren lassen konnten.

Nachdem alle ihre schillernden Beiträge eingereicht hatten, entschieden eine Jury und die Community, wer in die nächste Runde kommt und darauffolgend den finalen Gewinner. Selbstverständlich sah jedes Kostüm gleichermaßen umwerfend aus, aber am Ende entschied sich die Jury für insgesamt zehn Gewinner, die mit tollen Preisen im Wert von bis zu 2500 EUR belohnt wurden. Der erste Platz ging an Xia.cosplay und ihre Brilliant Erenor-Rüstung aus gamigos magischem Onlinespiel ArcheAge.

Alle Gewinner und ihre atemberaubenden Cosplays können weiter unten bewundert werden!

Über gamigo group

Die gamigo group ist einer der führenden Publisher von Mobile- und Online-Spielen in Europa und Nordamerika. Das vielfältige Portfolio von gamigo umfasst Free-to-play-Titel wie ArcheAge, RIFT, Trove und Aura Kingdom sowie den Buy-to-play Titel ArcheAge: Unchained. Mit über 400 Mitarbeitern ist gamigo eines der größten deutschen Unternehmen in der Spielebranche. Neben den fünf deutschen Standorten in Hamburg (Hauptsitz), Berlin, Köln, Münster, Darmstadt betreibt die gamigo group weitere Niederlassungen in Warschau (Polen), Istanbul (Türkei), Seoul (Süd-Korea), Redwood City, Austin, Bellevue und New York (USA). Zur group gehören neben der gamigo AG u.a. die Töchter Aeria Games, Verve, WildTangent und Mediakraft Networks sowie die Marken Infernum, Intenium, Looki und Poged. gamigo ist in der Vergangenheit sowohl organisch als auch durch die über 25 Akquisitionen gewachsen, die seit 2013 getätigt worden sind. Darunter befanden sich Spieletitel-, Medien- und Technologie-Unternehmen sowie individuelle Spiele-Assets.



gamigo group
gamigo AG
Behringstraße 16b
22765 Hamburg – Germany