Skip to Content

Echo of Soul: Das große 3.0-Update kommt!

Nahezu jedes Spiel-Feature des Online-Rollenspiels wurde überarbeitet und erweitert.

Hamburg, 27. Januar 2021 - gamigo veröffentlicht heute das umfangreiche Update 3.0 für sein episches Fantasy-MMORPG Echo of Soul. Viele der charakteristischen Features und Systeme des Spiels wurden vom Entwicklerteam optimiert. Die Spieler können sich auf eine Fülle von neuen Inhalten und Neuerungen bei vielen ihrer Lieblingsaktivitäten im Spiel freuen.

Zum Auftakt können wagemutige Abenteurer nun mit neuer Ausrüstung im Raid-Dungeon Kranheim Zone 1, den Party-Dungeons Karmesinfestung und Arena der Qual sowie beim Erklimmen des Turmes der verborgenen Herausforderung auf Stufe 99 aufsteigen.

Um die Charaktere der Spieler von Echo of Soul noch mächtiger zu machen, wurde das God Stone System eingeführt. Durch die Verwendung von Göttersteinen können die Spieler zusätzliche Stats erhalten, die durch Verbesserungen weiter aufgewertet werden können. Sobald die Helden Level 99 erreichen, können sie EXP eintauschen, um neue God Stone Slots zu erschließen.

Weitere spannende Inhalte des Updates sind:

  • Neue hochstufige EPIC-Ausrüstung
  • Brandneue Ausrüstungsset-Effekte
  • Der neue Ausrüstungsfragment-Tauschdienst wurde hinzugefügt
  • Eine komplette Überarbeitung des Missionssystems
  • Ein völlig neues In-Game-Währungssystem
  • Verbesserungen am Cash-Shop-System und der UI
  • Balance-Anpassungen
  • Komplett neuer Premium Plus und Premium Buff Service

Diese und zahlreiche andere aufregende Neuerungen sind ab sofort live. Weitere Details stehen auf der offiziellen Website.

Story image

 

Über gamigo group

Die gamigo group ist einer der führenden Publisher von Mobile- und Online-Spielen in Europa und Nordamerika. Das vielfältige Portfolio von gamigo umfasst Free-to-play-Titel wie ArcheAge, RIFT, Trove und Aura Kingdom sowie den Buy-to-play Titel ArcheAge: Unchained. Mit über 400 Mitarbeitern ist gamigo eines der größten deutschen Unternehmen in der Spielebranche. Neben den fünf deutschen Standorten in Hamburg (Hauptsitz), Berlin, Köln, Münster, Darmstadt betreibt die gamigo group weitere Niederlassungen in Warschau (Polen), Istanbul (Türkei), Seoul (Süd-Korea), Redwood City, Austin, Bellevue und New York (USA). Zur group gehören neben der gamigo AG u.a. die Töchter Aeria Games, Verve, WildTangent und Mediakraft Networks sowie die Marken Infernum, Intenium, Looki und Poged. gamigo ist in der Vergangenheit sowohl organisch als auch durch die über 25 Akquisitionen gewachsen, die seit 2013 getätigt worden sind. Darunter befanden sich Spieletitel-, Medien- und Technologie-Unternehmen sowie individuelle Spiele-Assets.



gamigo group
gamigo AG
Behringstraße 16b
22765 Hamburg – Germany