ArcheAge feiert sechs fantastische Jahre voller Abenteuer!

In diesem Monat veranstaltet ArcheAge eine Vielzahl von feierlichen Events für seine Communities und bietet exklusive Rabatte im Rahmen eines großen Jubiläums-Sales.

Hamburg, 18. September 2020 - gamigos Fantasy-MMORPG ArcheAge feiert seinen sechsten Geburtstag! Die Spieler können sich auf einen Monat voller besonderer In-Game-Abenteuer und Social-Media-Events freuen.

Sechs ereignisreiche Jahre sind vergangen, seit ArcheAge zum ersten Mal seine Tore in Europa und Nordamerika öffnete. In der mythischen Welt von Erenor können Spieler ihren Träumen von Ruhm und Reichtum folgen, während sie allein oder zusammen mit ihren Freunden die weiten Kontinente der Online-Welt bereisen.

Diesen September können die Spieler das Hashtag #AABirthday nutzen, um ihre Leidenschaft für ihr Lieblingsspiel auf Twitter zu teilen oder an einem der vielen Giveaways und Double-Events teilnehmen und wertvolle Belohnungen zu erhalten. Kreative Schneidermeister sollten am Akasch-Community-Wettbewerb teilnehmen, um ihr eigens von ihnen entworfenes Kostüm zukünftig im Spiel zu bestaunen!

Weitere Informationen zu den Events und dem Sale stehen auf der offiziellen Website.

Story image
Über gamigo group

Die gamigo group ist einer der führenden Publisher von Mobile- und Online-Spielen in Europa und Nordamerika. Das vielfältige Portfolio von gamigo umfasst Free-to-play-Titel wie ArcheAge, RIFT, Trove, Defiance 2050 und Aura Kingdom sowie den Buy-to-play Titel ArcheAge: Unchained. Mit über 400 Mitarbeitern ist gamigo eines der größten deutschen Unternehmen in der Spielebranche. Neben den fünf deutschen Standorten in Hamburg (Hauptsitz), Berlin, Köln, Münster, Darmstadt betreibt die gamigo group weitere Niederlassungen in Warschau (Polen), Istanbul (Türkei), Seoul (Süd-Korea), Redwood City, Austin, Bellevue und New York (USA). Zur group gehören neben der gamigo AG u.a. die Töchter Aeria Games, adspree media, WildTangent und Mediakraft Networks sowie die Marken GameSpree, Infernum, Intenium, Looki und Poged. gamigo ist in der Vergangenheit sowohl organisch als auch durch die über 25 Akquisitionen gewachsen, die seit 2013 getätigt worden sind. Darunter befanden sich Spieletitel-, Medien- und Technologie-Unternehmen sowie individuelle Spiele-Assets.



gamigo group
gamigo AG
Behringstraße 16b
22765 Hamburg – Germany